Schlachtung

Guilty

dav

Hähnchenbrust gefällig?

Das Wegschauen macht es einfacher an der nächsten Fleischtheke die Hähnchenbrust zu kaufen. Die Vogelstraußtaktik ist unabdingbar, um die nächste Currywurst zu genießen.

Aber ob das der richtige Weg ist, ist zweifelhaft.
Auch wenig Fleischkonsum rechtfertigt die eigene Ignoranz nicht. Die Massenhaltung von Tieren und der Verzehr ist einfach schlecht verzeihbar.
In 300 Jahren spätestens, schaut die Überübernächste Generation auf unsere zurück, blickt schaudernd auf die Horrorszenarien, die sich täglich, stündlich, minütlich unter unseren ´“Nutztieren“ abspielen. Und man wird sich fragen, wie ekelhaft doch unsere Generation gehandelt hat. Und warum man überhaupt so barbarisch war und achtlos Tiere quälte und aß.
Es ist wirklich vermessen zu denken, das das Mittelalter grausamer war, als die aktuelle Zeit….

Werbeanzeigen