Aus dem Leben gegriffen

Peta und die Urheberrechte

lilly1

Ich liebe dieses befellte Wesen sehr.

Auch wenn ich ab jetzt bei jedem veröffentlichten Selfie genau überlegen sollte.

Zum Glück ist sie eine Analphabetin und findet dieses blog auf keinen Fall.

Im schlimmsten Fall kann sie mich nun für dieses Bild verklagen.
Dann bin ich am Arsch…

Kuckst du hier:

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/peta-klage-dieser-affe-hat-kein-urheberrecht-an-seinem-selfie-a-1070944.html

Werbeanzeigen