Ach hätte ich doch, ich wollte schon immer…

jetzt ist vielleicht die Zeit dafür da.

Die Zeit für dich. Deine Lieben. Andere liebe Menschen  um dich herum.

Halte Abstand, finde näher zu dir.

Die letzten 100 Jahre haben die Welt Lichtjahre gekostet, auch wenn es für die Erde nur ein Wimpernschlag war. Es wurde gerodet, gemordet, gemeuchelt, entnommen, entrissen, als wenn es kein Morgen gibt. Jetzt ist er da dieser Morgen. Jetzt ist der Tag da, das gerade wir in den wirtschaftlichen Giganten Ländern stillstehen. Durchatmen. Unsere Timeline ist unsanft gebrochen. Unser fester manifestierter, installierter Tagesablauf, unser Plan, unser Lebenplan brutal gestoppt.

Höher, schneller, weiter geht grad nicht mehr.

Denken. Sich beschäftigen. Mit sich. Mit seiner Welt. Seinen Werten. Seinen Vorstellungen. Das steht jetzt an.

 

 

 

11 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s