Kindheitserinnerungen sollten es auch bleiben

Hol sie dir raus, die schönen Kindheitserinnerungen, denke an sie und erfreue dich an ihnen.  Und belasse es dabei.

Ein gut gemeinter Rat.

Das Toast Hawaii was du mit acht so unglaublich gern gegessen hast. Das Perlipop Eis vom netten Kioskbesitzer um die Ecke. Die 501er die mit 19 richtig geil gesessen hat. Sie sitzt nicht mehr… Und ganz wichtig, vergiss die Geisterbahn. Bleib bei deinen schönen Erinnerungen.  Und flechte dir neue Erinnerungen für deine Zukunft….

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s