Auf der Suche nach neuen Wegen.
Berufliche Veränderungen. Nur wohin mit mir.....
Advertisements

7 Kommentare

  1. Das kenne ich nur zu gut. Ich war vor etwa einem Jahr an dem Punkt. Kein Plan wohin es gehen sollte, keine Ziele, keine Perspektive. Für mich ist der Knoten geplatzt, als mich jemand gefragt hat „wenn du für eine Sache die Garantie bekommen würdest, dass du nicht scheitern wirst – was würdest du machen?“.
    Ich wünsche dir, dass dir auch jemand zur richtigen Zeit die richtige Frage stellt und du deinen Weg findest.

    Gefällt mir

      1. Ich weiß noch zu gut, wie hilflos und verzweifelt ich in der Situation war. Ich hatte das Gefühl, ich drehe mich permanent und immer schneller um mich und den einzigen Effekt, den ich damit erzielt habe war, dass mir immer schwindliger wurde und ich damit noch weniger erkennen konnte, wohin es gehen könnte.
        Wenn du möchtest kann ich dir gern mal ein paar Fragen zusammenzustellen, die mir (und anderen Menschen die auch in ähnlichen Situationen waren) geholfen haben, wieder klarer zu sehen und meinen Weg schlussendlich zu finden.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s