Auge baumeln lassenWenn das Zeichnen auch derzeit nur einen geringen Anteil am Leben hat… hin und wieder, für den Job, greif ich dann doch zum Stift.

Zum Beispiel um graphisch ein Angebot an Mitarbeiter für eine Sehschule zu begleiten.

 

 

Advertisements

8 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s