Ganz gesund ist auch doof

Was mich echt nervt, je gesünder man lebt, je weniger erträgt der Körper ungesundes. Quasi manchmal doppelt bestraft.  Eigentlich könnte mein Körper doch sagen, hey, die fünf Bier, sechs Kippen gönn ich dir und belohne dich mit dem schönsten Tag danach überhaupt. Aber neeeein. So ist er nicht drauf.

Gilt auch für mittlerweile seltenes schwimmen. Geh ich oft, haben die Augen kein Problem mit dem Chlor.   Jetzt aber nach so vielen Monaten gab es sofort ne Hornhautverätzung, nach einer Stunde schwimmen,die sich zum Glück im Laufe des Tages selber reparierte. Habs zuerst gar nicht gecheckt und dachte das Bad ist nur mehr verdampft mit der Zeit…

So muss man eben seinen Körper stets ein wenig rohden, damit er am Ball bleibt und mit unserer eh kaputten Umwelt einfach besser klar kommt. Cheers.

 

 

Advertisements

8 Kommentare

  1. Ist ja auch das Problem beim Aufhören mit dem Rauchen. Macht empfindlich gegen Zigarettenqualm. (Gilt nur leider nicht für das Autofahren: da bleibt die Empfindlichkeit gegenüber Abgasen, wie ich als Dauerradfahrer mit neuerlich gelegentlichen Ausflügen hinters Steuer feststellen musste)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s