Und hier kommt Friedemann <3

 

15 Kommentare

  1. Ich kannte mal einen Friedemann. Der war nicht so süß. Eigentlich war der überhaupt nicht süß. Dafür war er, glaube ich, mein Cousin.

    Liken

  2. Dat is sweet.

    Und da bei dem anderen Beitrag der Kommentar nicht ging:
    Soweit ich weiß kannst du die Bildgröße in den Bildeinstellungen ändern, die du erreichst wenn du das Bild hochlädst. Lädtst? Mh. Jedenfalls glaube ich da, oder indem du es über html in den Beitrag einfügst (da gibt es einen Knopf oben in der Leiste afair) und dort eben ne kleinere Größe wählst. Oder in der mediathek deines Blog.
    Aber das sind echt nur dunkle Erinnerungen… ick kritzel doch aufm Handy.

    Liken

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s