Monat: September 2016

Radierung die Erste.

Striche, Zeichnungen, mit und ohne viel Farbe, damit bin ich nun schon länger beschäftigt.

Heute kommt was neues. Eine Technik die  mir ja so extrem viel Spaß macht. Jeder einzelne Arbeitsprozess. Und am Ende wird es nochmal besonders spannend, denn das Ergebnis verändert sich nochmal ein wenig, bis der Druck vollständig ausgetrocknet ist. Und das kann einige Tage dauern.

Hier sind die beiden ersten Ergebnisse meiner allerersten Radierung von letzter Woche, die ich heute mit nach Hause nahm. Beide sind auf ziemlich coolem Büttenpapier gedruckt.  Leider werd ich auf die nächsten Ergebnisse von heute drei Wochen warten müssen. Und ihr somit auch 🙂

 

20160927_203435

 

Advertisements

Schlechte Laune?

Dann schnapp dir Harry Rowohlt und lies Pooh´s Corner (Meinungen und Deinungen eines Bären von geringem Verstand)

Dabei ein warmes Fellknäuel im Arm und die Welt ist wieder ein klein wenig schöner 🙂

Fellknäuelkuschelbeispielmodell: Lilly ❤

lillyyyy