Thx a lot.

Manchmal freu ich mich einfach sehr, was ein Blog alles erlaubt.

Möglichkeiten Menschen zu begegnen, die auf anderen Wegen einfach schwieriger möglich wären. Weil es einfach wenig Berührungspunkte gibt. Generationsübergreifend.  (btw, wie lange ist eigentlich eine Generation in Jahren ?). Oder einfach andere Scheibenwelten.

Anonym und häufig doch so nah. Menschen wachsen ans Herz. Verbindungen werden geknüpft. Sonnenstrahlen im Regenmatsch verschickt.

Ich lese von Dingen die mich lehren. Zum Denken bringen.Total freuen. Belustigen. Glücklich machen. In andere Welten eintauchen lassen. Das Herz berühren. Traurig machen. Konfrontieren. Inspirieren. Kann klicken und verweilen. Wieder gehen. Muss mich nicht unterhalten. Treffe gleiche Wellenreiter. Und völlig fremde. Trete in neue Welten ein. Nehme teil. Lasse eintreten. Lerne viel. Schreibe mich frei. Male mich leer. Erfahre über Gedankenwelten . Es gibt so viele Dinge die Menschen tun. Ein Blog ist ein weg zu verstehen….

Advertisements

13 Kommentare

  1. Diesen Dank kann ich nur gerne aufnehmen, ihn mit ein wenig Scheißherzchenflitter bestreuen und natürlich in Herzbüttenpapier hüllend weitergeben, meine liebe Mia. Natürlich auch zurück an Dich.

    Liebe Grüße nochmals, Deine Käthe.

    Gefällt mir

  2. Jupp. Bloggen hat auch positive Seiten. 😉

    Glaube nicht, dass eine ‚Generation‘ in Jahren gemessen wird. Sondern einfach als eine Einheit Nachkommen.

    Whoah … Wiki sagt das hier: Eine Generation ist in der Biologie die Gesamtheit aller Lebewesen, die innerhalb ihrer Abstammungsgruppe denselben Abstand von den gemeinsamen Vorfahren beziehungsweise ihren Nachkommen haben (z. B. die Generation der Großeltern, der Eltern, der Kinder).

    Ich hatte Recht. Irgendwie. 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s