Monat: Juli 2016

Immer noch Langeweile?

Dann gibt es noch eine kleine Zusatzaufgabe mit Sternchen. Leicht umzusetzen und nicht nur  schnell in der Vorbereitung und zeitaufwändig in der Beseitigung, nein, es macht auch gleichzeitig die Hände kuschel weich…..

Befülle deine Waschmaschine. Gern mit Bettwäsche, die knüddelt sich so schön zusammen. Waschmittel in die Maschine, Weichspüler noch dazu. Jetzt wird es ein wenig tricky. Verschließe den Weichspüler nach Benutzung nicht ganz, eher nur ein bisschen und stelle ihn brav nicht so weit vom Rand entfernt auf die Waschmaschine. Schleuderzahl, oberste Drehung. Dann haste erst mal ein wenig Freizeit.  Viel Spaß mit diesem schmierigen Zeugs….

Kuschelweich

 

Und der Bär, der Arsch, der lacht….

Advertisements

Nichts zu tun?

Wenn du mal Langeweile hast, dann lass doch einfach mal die Gießkanne in der Dusche volllaufen. Achte darauf das sich dabei der Ausguss über den Rand befindet.
Dann kannst du erstmal in Ruhe telefonieren gehen. Am Besten bisschen weiter weg damit du es nicht platschen hörst und zu früh kommst.
Denk daran das du dein Waschmittel auf dem Boden stehen hast, damit auch gewünschter Volleffekt eintritt.
Anschließend brauchst du nur noch den Hahn zudrehen und die volle Waschmittelpackung im Wasserbad hoch heben…
Evoilà.