Seelenboden

Wer die Seele eines Menschen berührt, betritt geheiligten Boden.

Das schrieb ich schon mal vor einiger Zeit.  Ein Zitat, welches ich einfach sehr mag…. 

Erstaunlich finde ich, dass manche Sätze scheinbar genau dort auf treffen, wenn sie ohne Vorwarnung direkt durch deinen Schutzwall ballern. Sie landen wie Harpunen so spitz auf deinem geheiligten Boden und hinterlassen einen stetig vor sich hin brodelnden Herd von schnell entzündbaren Schmerzmaterial….

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s