Art – Stimmungen

Immer wieder erstaunlich wie sehr Emotionen und auch Musik Bilder beeinflussen…Ein wenig habe ich das schon versucht, anhand dieser kleinen Skizzen darzustellen.

Heute mit Musik

Augen schließen. Vielleicht fünf Minuten. Vielleicht zehn. Wie du magst.

Der Musik lauschen.

Regen trommelt… Vogelgeräusche…. Tierlaute… langsame Klänge…….freundliche Musik.

Ich malte also drauf los und nach zwei Stunden kam das dabei raus. Feinschliff gab es eine Woche später.

Mit Pastellkreide

Advertisements

17 Kommentare

      1. Dann musst du oft ans Wasser. Ist wichtig für deine Seele. Und oft in den Himmel schauen. Das ebenso.
        Schalker? Klingt bisschen nach einem Burger. „Bitte nen Schalker und ne Pommes rotweiß“ . Oder so 😀
        unFuckingfassbar. Lang nicht mehr gelesen das Wort 😉

        Gefällt 1 Person

  1. Der Vogel kommt mir bekannt vor. Zum Einfluss der Musik auf das Zeichnen habe ich schon mal ein Mitmachprojekt angeregt, könnten wir eigentlich wieder aufleben lassen. Morgen suche ich mal meine Beispiele raus und schicke sie dir.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s