Blicke

Abendskizze

Blicke

Werbeanzeigen

47 Kommentare

  1. Ein tolles Bild!
    Mir geht vieles dabei durch den Kopf.
    Ich habe es mir gestern schon des Öfteren angeschaut.
    Musen sind doch etwas Feines.
    Man darf dankbar sein, wenn sie da sind.
    Erste Assoziation zum Ausdruck der Beiden:
    Dankbarkeit
    Liebe Sonntagmorgengrüße✨

    Liken

  2. Er wirkt verbittert, sie resignierend, aber ihre Augen sagen, dass sie sich gegenseitig haben und halten. Das war jetzt mal ganz spontan die ersten Gedanken. Ob es da ein richtig oder falsch gibt, egal. Es ist wie rechts oder links, es spielt keine Rolle. Ok, je nachdem schon…
    Gefällt!

    Liken

    1. Verirgendwaster Heldenmuserich und inspirationsbeküßte Zeichendame, danke an euch Zwo für diesen Vormittagslacher! Ich vergaß glatt meine Zeichnungsinterpretationen. Noch mal hochscrollen ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
      Ich glaube, da wird gleich mitgeküßt!
      Liebe Sonntagsgrüße, Käthe, Frau Knobloch, knutschbereit.

      Gefällt 1 Person

      1. Haha, Käthe 😀 Diese Helden heutzutage… wunderbar, oder? 🙂
        Kommt genau richtig diese Nachricht übrigens meine Liebe 🙂
        Knutsch zurück, nächsten Sommer auch in Farbe, deine Mia 🙂

        Liken

      2. Whoooohoooo… seit kurzem bin ich ja kirschrotlippenbestiftet, das knallt richtig in die Pupillen beim Farbknutschen, liebe Mia!
        Und die heutigen Helden, sie sind halt multitaskingfähig… knutschen, bemusen und rumhelden gleichzeitig.
        Lachende Grüße, die Deine.

        Liken

      3. Ein weiteres Whoooohooo! Sie sehen mich angemessen rotwangenverhuscht. Fremdheldenküsse im Jungleclub! Huchhach…
        Liebste Mia, erklärst Du ihm das mit dem berstenden Biedermieder oder soll ich schüchternschwafeln?
        Schalllachende Grüße, die Ihre.

        Gefällt 1 Person

      4. jetzt wird´s interessant …

        in meiner welt erzählt mir jetzt Mia etwas über Käthe (und ihr mieder) … und dann Käthe ein wenig über Mia … und ihre unterwäsche … im besten fall …

        hier lernt der held für´s leben …

        und grüßt begeistert zurück …

        Liken

      5. das wäre dem helden dann selbst in der blogwelt zu glatt …

        obwohl er sich ja redlich bemüht … alles so weich wie möglich … und mit dem duft von LENOR … wir verstehen uns …

        Liken

      6. Du meine Güte Käthe, noch bevor ich deine Zeilen las , hab ich just damit begonnen und dem Helden unverzüglich zur Raison gerufen 😀
        Komm an meine Brust du schön Lippenberotetes Weib du. , deine Mia .

        Gefällt 1 Person

      7. Da tat der Held gar mächtig strahlen,
        ließ seine Unterarme Berge malen,
        gute Taten so muserichkusswissend,
        gleich nicht mehr alle Liebe missend,
        lachen gleich zwo Weiber ihm helle zu:
        Du famoser Bodyguardfortwo, Du…

        Gefällt 2 Personen

Schreibe eine Antwort zu dasmanuel Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s