Bremen to go – kurz Frequenzen 1

Neulich in der Shoppingpassage

„Hier sehen Sie den frisch eingerichteten Kinderablageplatz in der shopping mall im Bremer Osten. Und während Muddi fröhlich 279 Kleidungstücke anprobiert, wird der Nachwuchs in orthopädisch korrekter Sitzposition in den Schlafmodus versetzt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. “

.10916369_804173483005399_5703942735186690002_o

Advertisements

24 Kommentare

  1. Das ist schon eine coole Momentaufnahme. Die zeigt vielleicht aber auch, dass in diesem unseren Land noch mehr nicht stimmt, als dass Eltern und Großeltern oder eben die Betreuung überfordert sind.

    Gefällt mir

    1. Danke 🙂
      Ach, ich bin da mittlerweile sehr zwiespältig… zum einen ist eine Überforderung sicher hier und da vorhanden, doch sind wir auch häufig sehr behütend 🙂
      Aber diese Kleine war schon ein besonderer Anblick 😉
      Herzliche Grüße übrigens und, wann kommst du die 20.999 Bilder anschauen? 😀

      Gefällt mir

  2. Ja , da kommt nur der Gedanke neben Hunde Führerschein sollten Eltern auch ein Schein machen ob Sie wirklich in der Lage sind die Verantwortung zu übernehmen. So oder So ohne Worte das ist unglaublich….

    Gefällt mir

    1. Nun, ich fands auch nicht wirklich toll und es hatte wirklich eine schräge Wirkung. Mein Kopfkino war allerdings größer als der wahrhaftige Zustand. Weiter rechts- nicht auf dem Bild – saß die Oma wie es schien. Auch nicht dolle die Kleine da so sitzen zu lassen. Und Muddi halt drin. 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s