39 Kommentare

  1. Ich dachte nur als erstes: schlechter Brillengeschmack. Aber ich steh einfach nicht auf dicke kuppibrillengestelle… *shrug* das die dame nackt ist war ja geplant so. Und ich Lehre selten mein Augenmerk aus das geplante.

    Liken

  2. Da musste ich heute 2mal schauen und lesen, erstmal danke für den Nasenhinweis, die wären mir sonst vielleicht nicht aufgefallen 😀
    Davon abgesehen und auch davon dass dein Bild klasse ist (ich finde deine Proportionen sind perfekt, und Menschen zeichnen ist ohnehin das schwierigste), wäre mir als erstes der Begirff „selbstbewusst“ eingefallen, ich finde die Dame mit ohne Kleidung doch positiv. Dann nochmal den Titel, die Schreibweise und die Nasen, ja und doch, alles gibt einen Sinn!
    Schnupfnasengrüße aus Schneelandien (heute fast mit ohne Schnee).

    Liken

    1. Ben, das mach ich wirklich seit diesem Monat, Bilder folgen… Das allerdings ist nicht die Madame. Sollte sie aber mal wieder gen Süden Reisen, versuche ich gern sie mit dem Stift auf dem Papier festzuhalten 🙂

      Liken

      1. Die Madame gen Süden? Ich dachte, wir hätten uns im hohen Norden getroffen.
        Aber ja, mir fiel auch zuallererst die Brille auf. Und die tolle Haarfarbe. Alle naselang Feinsubtiles bei dir zu entdecken 🙂

        Liken

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s