Art & Akt – Falls du mal für Ruhe sorgen musst :D

Falls es auch an deinem Nachbartisch zu laut wird, reich doch mal ne Karte rüber.

10644323_778749528881128_2964054732721375344_o

 

Nachdem mich das Klickerklackern der neuen Geschichte von –wirre-welt-berlin nicht in Ruhe ließ, braucht es die „Für-Ruhe-Sorgen-Notfallkarte“.  Was können Tischnachbarn doch zum sofortigen Liquidieren ermutigen. Erlebte ich ähnliche Situation, vor nicht all zu langer Zeit. Wohl gemerkt nur eine ähnliche Situation.

Ein laut sprechend- und schmatzender Kerl am Nachbartisch, der es schaffte in ca 30 Minuten mehrere Male den armen Kellner einige Wichtigkeiten um die Ohren zu hauen. Denn, wer Prinzessböhnchen bestellt, sollte auch keine Brechbohne zum Steak bekommen. Das ist jawohl eine Unterbrechung von Kauen und Unterhalten mit seiner Begleitung wert. Ebenso das fehlende Wasser zum Espresso, wie auch die Zugluft der nicht ganz geschlossenen Lokaltür. Das kann angemerkt werden, mit hochgezogener ungepfleger Augenbraue. Parallel zu einem schleimverhangenem Husten, gibt das dem ganzen doch eine gewisse Extraeinlage und hilft dem Nachbartisch mindestens auf den Nachtisch zu verzichten. (Übrigens musste der Kerl den Espresso nicht bezahlen.)

Und liegt so sicher im Rennen, wie die drei Grazien aus Berlin 😀

Advertisements

7 Kommentare

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s