Monat: November 2014

Lust auf ne gemeinsame Geschichte ? Einladung: 10 Wörter – eine Geschichte im Dezember

Eine Zeitlang war Pause mit dem gemeinsamen Schreiben. Doch  jetzt ist genug damit. Ab heute möchte ich wieder gemeinsam mit euch Geschichte(n) schreiben. Der Dezember lädt, nein, er schreit quasi nach gemeinsamer Schreibe. Zumindest rief er heute nach mir 😀

Gerade jetzt, sind Gedanken, Erlebnisse und Gefühle besonders intensiv. Da wäre doch eine Geschichte zu deinem derzeitigen Thema genau das richtige. Im Dezember wird es jede Woche Sonntag Abend neue 10 Wörter geben. Ab Januar dann in einem größeren Abstand.

Ob es sich um eine absolute Anti-Weihnachtsgeschichte handelt, eine die zu Tränen rührt, eine die zum Nachdenken anregt, oder die dem Leser einen Schauer über den Rücken zaubert, her damit 😀 Du darfst auch gerne Zeichnen, Malen, Fotografieren, ein Hörspiel aufnehmen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Viele viele haben in der Vergangenheit mitgemacht und vielleicht kommen ja noch mehr dazu. Was mich natürlich sehr sehr freuen würde.

Klicke hier und du kommst noch einmal auf die erste Einladung, dahin wo alles begann. Es sind so wundervolle Geschichten, aus wirklich allen Spaten dabei entstanden. Lehn dich zurück und lies dir doch mal ein paar durch 🙂

Ach ja, und wenn du das erste Mal heute teilnimmst:  immer erst den eigenen Text verfassen, bevor du andere Geschichten aus der aktuellen Woche liest. Es bremst dich sonst aus. Nur mal so als Tipp.

Wie ging das nochmal? :

Du schreibst dich am besten 10-15 Minuten ein. Was du schreibst ist dabei völlig unerheblich. Diese Zeit ist dazu da um in „Schreibfluss“ zu geraten. Anschließend hast du 15 Minuten Zeit (einige halten sich nie dran 😀 ) und verfasst eine Geschichte, die die unten aufgeführten 10 Wörter auf jeden Fall enthalten muss. Als letzten Schritt kopierst du diese in einen Kommentar unter diesen Post, oder du verlinkst deinen Text mit meiner Seite.

So, hier nun die 10 Wörter für diese Woche – sie kommen zur Hälfte von mir und die andere Hälfte von der sehr geschätzten Marga Auwald. Weil diese Woche eigentlich Marga schon vor einiger Zeit mir 10 Wörter gab, ich ihnen aber ein paar „Weihnachtssequenzen“ hinzufügen wollte 😀

Ich sag nur: “ Viel Spaß und Zeit ist bis …bis… so schnell wie möglich 🙂 )

Irrlicht

Rübezahl

Tannenwald

Johannisbeere

Weihnachtswunder

schnabelnasig

Varieté

Eierlikördusel

kleinwüchsig

schnarcht

So. Noch Fragen ? Dann schreib mir. Ansonsten,……………..viel Spaß 🙂

Advertisements