Ein Augenblick so schön – mit oder ohne Farbe

IMG_0670

1409815817896

Einer der schönsten Tage im Jahr für mich. Diese feinsten Augenblicke gibt es nur im September… 20 Grad wärmen das Anlitz, die Sonne strahlt in einem Licht, welches es nur jetzt zu finden gibt. Die Blätter zeigen sich in einem wundervollen Strauß bunter Farben. Die Lust auf Apfelkuchen wird größer und auch das Stadtbild ist so abwechslungsreich wie nie. Hier Hotpats mit Flipflops, dort Wollkleid mit Schal. Ich liebe ihn, diesen warmen langsam über das Land ziehenden Herbstanfang. Er könne, dürfte immer sein…

Advertisements

21 Kommentare

  1. Das Licht. Die schimmernden Spinnennetze im Gesträuch. Der morgenkühle Hochnebel, der sich tropfentuchig über das Land gelegt. Die zunehmende Kraft der Sonne, wenn sie durch das Feinstgewölke sich strahlt… nur Draußenschlafen, das ist für dieses Jahr wohl vorbei. Liebe Grüße sende ich, Ihre Frau Knobloch.

    Gefällt mir

  2. ich lese und nicke, stimme zu, bis ich zur stelle mit dem apfelkuchen komme; darüber komme ich nicht hinweg. warum bleibt bei mir immer alles poetische wohlbefinden an essen hängen?
    ich könnte Sie bitten, eine Diät-Version dieses Textes in den blog zu stellen, dann käme ich an sein ende……..wahrscheinlich zu viel verlangt.
    Doch
    Freundlichst
    Ihr Herr Hund

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s