Für die Gaumenpause, wenn die Kurve mal wieder zu scharf ist

Liebe und Freundschaft geht durch den Magen. So oft vernommen und so wahr. Und in bester Gesellschaft schmeckt die einfachste Speise göttlicher als jedes noch so teure Gericht. Mal süß, mal Herzhaft. Wie das Leben nun mal ist 🙂

 

Bild

Bild

Advertisements

6 Kommentare

      1. Jaja, bei Regenwaldgrobunfugsgesellen ticken die Uhren anderst, wobei blümerant natürlich ungemein bonfortionös ist. Schön, Sie mal wiederzulesen, werter Herr Exzess. Grüßen Sie mal den Hügellandgnom, von dem hörte ich auch lange nichts. Herzlichst, Ihre Frau Knobloch.

        Gefällt mir

  1. …uik, passend gelandet. Liebe Frau Ahnungslos, Sie sind ja eine orbitösfabulöse Gastgeberin. Zungenblaufärbeperlen! Hackepeter in Scheißherzchenform! Da fliegt man doch gerne mal aus der Kurve, wenn man derart bebauchpuschelt wird. Herzliche Grüße, Ihre Frau Knobloch.

    Gefällt mir

    1. Haha, und wie gern hätte ich doch werte Frau Knobloch nebst den Monsieur der im verregnetem Berge weilt, mit eingefügt. Doch gelingt mir ein Beerenengagement besser als technologisches Gekoche 🙂
      Herzlichst zurück mit lächelndem Gruße, Ihre Frau Ahnungslos

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s